Slider
ESWT Stosswellenbehandlung

Der Therapeut führt mit Ihnen eine ausführliche Anamnese durch und lokalisiert die Schmerzzone durch Tastbefund. Anschliessend bespricht er mit Ihnen das Krankheitsbild.

Auf den zu behandelnden Bereich wird ein Hautgel aufgetragen, um die Stosswellen ohne Energie-verluste in den Körper einzuleiten. Die Schmerzzone wird mit dem Therapiekopf umkreist, bei gleichzeitigem Einleiten der Stosswellen.

 

STORZ MEDICAL AG
ESWT – Extrakorporale Stosswellentherapie
Lohstampfestrasse 8
8274 Tägerwilen
Switzerland
Tel. +41 (0)71 677 45 45
E-Mail
Impressum
Datenschutz 
Cookies
Inhaltsverzeichnis
Kontaktformular
Keine Internetverbindung